Sprache auswählen
Folgen Sie uns
SIEN DE IT
Kontakt
Umschalten

Zugang

Der Haupteingang in den Saal ist von der Vorderseite bzw. Seeseite. Der Servicezugang und der Bühneneingang befinden sich auf der Rückseite bzw. Nordseite des Saals. 

Zugang für Behinderte

Behinderte Menschen können von beiden Seiten des gläsernen Saalteils in den Saal gelangen. Besuchern im Rollstuhl oder mit Rollatoren empfehlen wir, eine Begleitperson mitzubringen und einen Sitzplatz in unmittelbarer Nähe zum Saalausgang zu wählen. 

Blindenführhunde sind nach vorheriger Absprache erlaubt.

Parken

In Bled darf nur auf gekennzeichneten Parkplätzen geparkt werden. Dabei sind die Hinweise auf den Tafeln an den einzelnen Parkplätzen zu beachten. Die Parkplätze unterscheiden sich je nach möglicher Parkdauer und Höhe der Parkgebühren. Auf den meisten Parkplätzen ist die Parkgebühr am Anfang der Parkdauer zu bezahlen und der Parkschein gut sichtbar an der Windschutzscheibe im Wageninneren zu positionieren. Auf den meisten Parkplätzen kann mit Münzen, auf einigen auch mit Scheinen, per SMS oder mit der App EasyPark bezahlt werden. Auf Parkplätzen mit begrenzter Parkdauer, wo es keinen Parkautomaten gibt (z. B. in der blauen Zone), ist die Ankunftszeit anzugeben, und zwar mittels Parkscheibe oder einem Zettel mit notierter Ankunftszeit, die/der im Inneren an der Windschutzscheibe zu positionieren ist.

Parkplätze in der Nähe des Festivalsaals Bled:

  • Busbahnhof
  • Kurpark und Festivalsaal – Der Zugang zum Parkplatz ist aufgrund von Straßensperren nicht immer frei. 
  • Eishalle
  • Parkplatz unterhalb vom Hotel Krim 1
  • Parkplatz unterhalb vom Hotel Krim 2
  • Parkplatz unterhalb vom Hotel Bled Rose